Sie sind hier: Produkteinfos
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Kontakt AGB Links Sitemap Impressum
Einkaufen: Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen

Suchen nach:

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF

Produktinfos zu den Seitenschläferkissen

my7 Seitenschläferkissen

SYMBIOSE: Mikroperlen, THERA-RHOMB® & Vliespolsterung. Das my7 nutzt die jahrzehntelange Erfahrung von Europas großem Stillkissenhersteller, Theraline. In der my7 verbindet Theraline die Stärken von drei unterschiedlichen Füllmaterialien zu einem neuen einmaligen Schlafkomfort in der anatomisch vorteilhaften Siebenform. Es gibt viele Schlafkissen, die weich und anschmiegsam sind, doch häufig sind sie viel zu weich und schwach gefüllt. Dadurch werden Beine und Knie meist schon nach kurzer Zeit nicht mehr ausreichend gestützt - der Körper verliert die Balance. Kissen mit Füllungen aus Naturspelzen oder Polystyrolperlen sind zwar sehr stabil, rascheln aber für die meisten müden Geister viel zu stark und sind zum Schlafen recht hart. Dank eines einzigartigen Kissenaufbaus gelingt es my7 genau diese Schwachstellen zu vermeiden! Das my7 hat selbstverständlich einen abziehbaren Kissenbezug und beides ist bei 60° waschbar.
Außenmaß: ca. 150 cm x 80 cm (Höhe x Breite)
Füllung: Thera-Rhomb (Kopfteil) & Mikroperlen (Beinteil)

myO Seitenschläferkissen

Die wichtigsten Produktinfos auf einen Blick:
Füllung aus 100 % feinsten Polystyrol-Mikroperlen. Dehnbarer, weißer Innenbezug mit Reißverschluss, 95% Baumwolle, 5% Elasthan Farbiger Außenbezug aus 100% samtweicher Jersey-Baumwolle Innen- und Außenbezug maschinenwaschbar bei 60°C. Alle Stoffe geprüft auf Schadstofffreiheit. Maße: siehe Abbildung.

Pflegetipps:
Das myO soll möglichst lange so kuschelig bleiben, wie Sie es lieben. Unsere Pflegeempfehlung: Innen- und Außenbezüge bei 60°C in der Waschmaschine waschen. Damit die Leuchtkraft farbiger Bezüge erhalten bleibt, am besten ein Colorwaschmittel verwenden. Innen- und Außenbezug nach dem Waschen im Programm "Bügelfeucht" in den Trockner geben. Nach dem Trocknen in Form ziehen und aufhängen.

ProForm Seitenschläferkissen

Das asymmetrische Seitenschläferkissen ProForm. Das Kissen ist samt der Füllung bei 60° maschinenwaschbar. Wie bei allen Produkten werden nur schadstofffreie Materialien für die Produktion verwendet. Die Füllung wird mit besonderer Sorgfalt von möglichen Schadstoffen befreit. Dafür garantieren "Ökotest sehr gut" und das Toxproofzeichen des TÜV Rheinland

Produktinformation
Außenmaß: ca. 180 cm x 43/30 cm
Füllmenge: ca. 48 Liter.
Mögliche Füllungen: EPS-Mikroperlen

Waschhinweise

Inletts und Aussenbezüge aus 100% Baumwolle sind bis 60°C waschbar. Bitte beachten Sie unbedingt das angebrachte Etikett!

Hinweise & Tipps:
In üblichen Haushaltswaschmaschinen und Trocknern haben die Kissen oft nicht den notwendigen Bewegungsspielraum. Oft empfiehlt es sich deshalb, von der örtlichen Reinigung ein Angebot einzuholen. Alternativ und insbesondere wenn nur wenige Flecken zu beseitigen sind, können die Kissen auch in der Badewanne gereinigt werden.

Wichtiger Hinweis! Waschen und Trocknen:
Waschen und Trocknen nur im Wäschesack (kein Netz!) und in Waschmaschinen, in denen sich die Kissen frei bewegen können. Das Austreten der Füllung kann Ihre Waschmaschine beschädigen. Statt eines Wäschesackes (kein Netz) kann auch hilfsweise der Aussenbezug als Schutz vor Auslaufen der Füllung während des Wasch- oder Trockenvorganges dienen. Bitte schließen Sie hierzu den Reissverschluss immer ganz sorgfältig und prüfen Sie das Inlett vor der Wäsche auf Nahtfehler bzw. Löcher.

Wichtig: Schleudern nur bei niedrigen Umdrehungen, da ansonsten das Kissen reissn oder verschmoren kann. Insbesondere bei neuen Bezügen und farbstarken Dessins kann es zu Farbüberträgen kommen. Wir bitten um Verständnis, dass wir hierfür die Haftung ausschliessn. Bezug bei den ersten Wäschen bitte separat waschen! Ein Austreten der Füllung kann Waschmaschine oder Trockner beschädigen! Waschen und Trocknen deshalb immer nur im Wäschesack und in Maschinen, in denen sich das Kissen frei bewegen kann.

Gewährleistungsausschluss:
Für Schäden durch ausgelaufenes Füllmaterial, die auf Waschen ohne Wäschesack oder zu wenig Bewegungsfreiraum während des Wasch- oder Trocknungsvorganges zurückzuführen sind, übernimmt der Hersteller keine Gewährleistung.